• Sonderpreis!
  • -20%
Ätherisches Öl von Pfeffermint 10ml
search
  • Ätherisches Öl von Pfeffermint 10ml
  • Ätherisches Öl von Pfeffermint 10ml
  • Ätherisches Öl von Pfeffermint 10ml
  • Ätherisches Öl von Pfeffermint 10ml

Ätherisches Öl von Pfeffermint 10ml

4,20 €
3,36 € 20% sparen

Ätherisches Öl aus Pfeffermint (Mentha piperita L.) ist eines der am häufigsten konsumierten
Tees, oder Kräutertees. Pfefferminztee, gebraut aus den Pflanzenblättern.

Al KAwthar 10 ml

Menge

100 % sichere Zahlungen
  Sichere Bezahlung

Sie können sicher bezahlen

  Schnelle Lieferung

Wir liefern Ihre Bestellung sofort nach Zahlungseingang

  Zufrieden oder erstattet

Wenn Sie mit Ihrem Kauf nicht zufrieden sind, senden Sie ihn einfach zur Rückerstattung zurück

Die Vorteile des Äßöls der Pfefferminze

Die wichtigsten chemischen Bestandteile des ätherischen Pfefferminzöls sind Menthol, Menthon und 1,8 Cineole, Menthylacetat und Isovalerat, Pinene, Limonin und andere Bestandteile. Die aktivsten dieser Komponenten sind Menthol und Menthone. Menthol ist bekannt als Schmerzmittel und ist daher für die Verringerung von Schmerzen wie Kopfschmerzen, Muskelschmerzen und Entzündungen von Vorteil. Menthone ist auch als Schmerzmittel bekannt, aber es wird auch als antiseptische Aktivität angesehen. Seine tonisierenden Eigenschaften verleihen dem Öl seine energetische Wirkung.

In der Medizin verwendet, Peppermint ätherisches Öl hat sich als wirksam erwiesen für:
-schädliche Bakterien beseitigen
-Muskelkrämpfe und Blähungen
-desinfizieren und beruhigen die entzündete Haut
-Muskelverspannungen während einer Massage entspannen.

Anwendung:


Wenn es mit einem Trägeröl verdünnt und an den Füßen gerieben wird, kann es als effektiver und natürlicher Fieberminderer wirken.

Die Pfefferminze, die in kosmetischer oder aktueller Weise allgemein verwendet wird, wirkt wie eine Astriche, die die Poren schließt und die Haut strafft.

Seine Empfindungen der Abkühlung und Erwärmung machen es zu einem wirksamen Anästhesist, das die Haut unempfindlich gegen Schmerzen lässt und Rötungen und Entzündungen beruhigt.
Es wird traditionell als erfrischendes Brustreiben verwendet, um Staus zu lindern.

Wenn es mit einem Trägeröl, wie Kokosnuss, verdünnt wird, kann es gesunde und sichereErneuerung der Haut, so dass die Haut von Hautirritationen wie Sonnenbrand befreit wird. In Shampoos kann es die Kopfhaut stimulieren, während es Schuppen beseitigt.

Bei der Aromatherapie werden die erwartungsvollen Eigenschaften des ätherischen Pfefferminzäls die Nasenwege reinigen, um Staus zu lindern und die Atmung zu fördern.

Es wird angenommen, um die Durchblutung zu stimulieren, das Gefühl der nervösen Anspannung zu verringern, das Gefühl der Reizbarkeit zu beruhigen, Energie anzuregen, Hormone auszugleichen und die geistige Konzentration zu verbessern. Der Geruch dieses schmerzlindernden Öls hilft, Kopfschmerzen zu lindern, und seine Baucheigenschaften sind dafür bekannt, Appetit zu unterdrücken und Sättigung zu fördern.

Anwendung: Verdünnt und eingeatmet oder leicht gerieben hinter dem Ohr, kann dieses Verdauungsöl das Gefühl von Übelkeit reduzieren.

Dank seiner antimikrobiellen Eigenschaften kann Pfefferminzöl auch als Reinigungsmittel zur Reinigung und Deodorierung der Umwelt verwendet werden, so dass die Spur eines frischen, fröhlichen Duftes zurückbleibt.

Es wird nicht nur Oberflächen desinfizieren, sondern auch Insekten von zu Hause eliminieren und als wirksames Insektenschutzmittel wirken.


Wie Sie sehen können, ist Pfefferminze ätherisches Öl bekannt, dass es viele therapeutische Eigenschaften hat.

B7-909

Durch das Surfen auf dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für die in diesem Hinweis beschriebenen Zwecke zu