• Sonderpreis!
  • -20%
Alaunstein (Chebba)500g
  • Alaunstein (Chebba)500g
  • Alaunstein (Chebba)500g
  • Alaunstein (Chebba)500g
  • Alaunstein (Chebba)500g
  • Alaunstein (Chebba)500g
  • Alaunstein (Chebba)500g
  • Alaunstein (Chebba)500g

Alaunstein (Chebba)500g

7,27 €
5,81 € 20% sparen

Alaunstein (Chebba) ist ein Mineral (reines Naturprodukt), es stillt kleinere Blutungen, wirkt antiseptisch und als natürliches, geruchsloses Deodorant.

 

Menge

ALAUNSTEIN

 

-500g

-wirkt antiseptisch und adstringierend

Die Anwendung ist recht unproblematisch: Stein unter kaltem Wasser abwaschen und über die zu behandelnden Hautpartien führen. Eventuell zwischendurch nochmals abwaschen. An kleinen Wunden oder gereizten Stellen brennt es etwas, das ist die "adstringierende" Wirkung: Das Gewebe zieht sich zusammen, die Blutung stoppt und die Wunde verheilt sehr schnell. (Das klappt natürlich nur zuverlässig bei kleinen Wunden, wie beim Rasieren/Epilieren/....) Nach der Benutzung nochmals den Stein abwaschen und trocknen lassen.
Wenn die Feuchtigkeit auf der Haut getrocknet ist, kann man sich eincrèmen, um die Haut zu pflegen. Beim Rasieren ist ein zusätzliches Aftershave nicht erforderlich, man kann aber als "Duftnote" etwas an den Hals geben.

 

Was Alaun ist:

Alaun ist ein Salz der Schwefelsäure; genauer: ein Doppelsulfat (aber kein Komplexsalz). Alle Doppelsulfate ein- und dreiwertiger Metalle heißen Alaun. Meist aber versteht man unter Alaun den Kaliumaluminium-Alaun, kurz Kalialaun. Im Reinzustand ist Kalialaun völlig farblos und bildet Kristalle, deren Oktaeder-Form den Diamanten gleicht. Seine chemische Bezeichnung und die Langformel lauten:Kalium-Aluminiumsulfat-Dodekahydrat
K2SO4 * Al2(SO4)3 * 24 H2O

Der Alaunstein

 

Beschreibung:

Der Stein Alaun ist eine frost farbigen Steinen, durchscheinend, ein zusammenziehenden Geschmack, bestehend aus Schwefelsäure, Aluminiumoxid und Kali (Kaliumsulfat) KAl Formel (S04) 2-12 (H2O).

 

  Geschichte:

Bis zum XVI Jahrhundert war Alaun wesentlichen natürlichen und kamen vor allem aus Steinbrüchen in Syrien. Seine Verwendung hat demokratisieren wenn Alaun wurde, ab alunites bekannten Mineralstoffe, die die Komponenten der Alaun enthält, hergestellt.

Der Stein Alaun seit der Antike in vielen Anwendungen verwendet werden, insbesondere beim Färben, da Alaun als Beizmittel, provozierenden Stoff oder verwendet Akzentuierung der Haftung des Farbstoffs auf Stoffen.

 

  Eigenschaften:

Bergkristall auf die Hautmikropartikel abgelagert:

- Antiseptika, die das Wachstum von Bakterien, die Quelle von Gerüchen zu verhindern.

Achseln: - Kann auf Teile des Körpers, wo Schwitzen ist peinlich verwendet werden. Vorne. Hände. Feet. Intimate Parteien.

- Adstringierend, was natürlich Grenzen Schwitzen, ohne zu blockieren.

- Wirkung auf der Oberfläche und in der Tiefe nicht.

- Effektive, um die Blutung aus kleinen Schnitte oder Schürfwunden zu stoppen und Feuer zu entfernen nach der Rasur.

- Verbessert die kleinen oral-Zahnprobleme, wundes Zahnfleisch, Geschwüre im Mund ...

- Möchten helfen, gegen Akne Typ Tasten, Pilze, Soor Säugling zu bekämpfen und zu lindern Mückenstiche.

  

verwenden Sie:

  - Ort trocken auf nasse oder feuchte Haut zu trockener Haut.

  - Sie können auch zwei Prisen in weißem Leinen Maschinen sie glänzen zu geben.

  

Vorteile der Alaunstein:

 

- Bemerkenswert ist wirksam: Alaunsteine sorgt für Frische und Sauberkeit während des Tages. Diejenigen, die es versucht haben, endgültig festgestellt.

 

- Allergiker Eigenschaften: Der Stein Alaun ist ein Produkt perfekt von allen toleriert, auch bei einer besonders empfindliche Haut.

- Geruchlos: Der Stein Alaun hat keinen Geruch und nicht mit Ihrem Parfüm zu interagieren.

- Einfach zu bedienen: Einfach die Alaunstein auf nasser Haut (Achselhöhlen, Füße ...), weil der Stein in Wasser löslich ist.

- Wirtschaft: Ein Stein Alaun 60 g verfügt über eine Nutzungsdauer von etwa einem Jahr ... oder 12 herkömmlichen Deodorants. Setzen Sie es nicht auf einem nassen Fleck Risiko es zerfällt.

  

- Keine Gefahr für die Gesundheit: Die negativen Ionenladung von Kaliumalaun und seiner speziellen Molekularstruktur sind, dass sie von den Hautzellen, die absolut unbedenklich ist, anders als andere Aluminiumkomponenten aufgenommen werden manchmal in konventioneller Antitranspirantien eingesetzt werden.

 

 

Potassium Alum? Ammonium Alum?

 
Es gibt auf dem Markt der Naturstein und ALUM ALUM Kunststein.
 
Die Kaliumalaun Stein mit natürlichen Alunit aus Minen extrahiert.
Die Ammoniumalaun Stein wird von asiatischen Chemie mit Ammoniumsalz durch Synthese gewonnen hergestellt.
Der Naturstein Alaun wird durch seine Zusammensetzung und nicht sein Aussehen anerkannt.
Die Cosmetic Act verlangt von Herstellern erklären Inhaltsstoffe auf den Etiketten. So können Sie ganz einfach herausfinden, ob Ihre Alaunstein enthält Ammonium oder nicht.
Die natürlichen Alaunstein wird die als "Kaliumalaun."
Der Kunststein Alaun müssen deklariert werden "Ammoniumalaun."

Die Naturstein Alaun Kaliumsalz eines Basiselements, das aus der Natur abgeleitet ist.
Die Ammoniumalaun Stein Ammoniumsalz (NH4) 2SO4, das Element ist ein Nebenprodukt der chemischen Industrie.
 
Salz (Sulfat) Thai Ammonium aus Nylon Branchen gewonnen und ist ein Nebenprodukt der Caprolactam.
Kaliumsalz K2 (SO4), Ammoniumsalz NH 4 (SO4).
K = Kalium aus der Natur entnommen.
NH4 = Ammonium durch Synthese von Stickstoff mit Wasserstoff hergestellt.
Natürliche Aluminiumsalze (Alaun)
Natürliche Kosmetik verwendet keine Aluminiumverbindungen (Chloride oder chlohydrates Aluminium) in Deodorants, zieht aber Alaune, natürliche Kristallpulver aus Aluminiumoxid und aluneux Schiefern, die Oxide und Hydroxide sind Aluminium. Sie sind chemisch inert, das heißt, in dem Zustand, sie sind nicht chemisch reaktiv. Daher müssen Alaune nicht frei Aluminium riskieren. Es ist ganz anders als Aluminiumchlorid Hydrate Mitarbeiter in vielen herkömmlichen Deodorants.

E16-080

Durch das Surfen auf dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für die in diesem Hinweis beschriebenen Zwecke zu